Impressionen X-Match 2018

Über 70 Gründerinnen und Gründer vom KIT haben an der traditionellen X-Match Weihnachtsfeier der Gründerschmiede teilgenommen und in entspannter Atmosphäre den Jahresabschluss gefeiert. Danke besonders an Kim und Sven (Twinvay UG) und Pascal (Carl Finance GmbH) für die tollen Keynotes. Hier ein paar Impressionen vom Abend für euch:

Weiterlesen

INERATEC gewinnt Deutschen Gründerpreis 2018

Deutscher Gruenderpreis 2018Auch wenn es schon ein paar Tage her ist, die KIT-Gründerschmiede freut sich noch immer: Am 11. September 2018 wurde das KIT-Spin-off INERATEC beim diesjährigen Deutschen Gründerpreis als bestes Start-up in Berlin ausgezeichnet. Das junge Unternehmen entwickelt chemische Kompaktanlagen zur dezentralen Umwandlung von Treibhausgasen in Chemikalien und synthetische Kraftstoffe. Synthetische Kraftstoffe aus erneuerbaren Energiequellen preiswert herzustellen ist ein wichtiger Baustein für die Energiewende. Zur Herstellung von synthetischem Benzin, Kerosin, Diesel oder Erdgas sind aktuell riesige Anlagen nötig. INERATEC baut chemische Reaktoren, die so kompakt sind, dass die fertig montierte Anlage in einen Schiffscontainer passt und überall eingesetzt werden kann. Herzlichen Glückwunsch!

Copyright: Deutscher Gründerpreis 2018, Franziska Krug

“Von Löwen, Einhörnern und Freigeistern” – ein Abend mit Frank Thelen

Die Gründerallianz Karlsruhe und das KIT holten Anfang Oktober den bekannten Unternehmer und Investor Frank Thelen nach Karlsruhe. Unter dem Motto: „Von Löwen, Einhörnern und Freigeistern“ gab der als Jurymitglied der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ bekannte Thelen im voll besetzten Audimax unter anderem einen Einblick in seinen Werdegang. Während einer Frage-Antwort-Runde überzeugte er die rund 750 Zuhörer mit seiner offenen Art und spannenden Erfahrungen als Gründer und Investor von Freigeist. Sein Rat an alle zukünftigen Gründer: Dranbleiben! „Auch wenn die Idee echt gut ist, werden viele erst mal mit dem Kopf schütteln“, so Frank Thelen. „Aber wie erkennst Du eine gute Idee? Eine gute Idee lässt Dich nicht mehr los. Sie verfolgt dich immer weiter.“ Weiteres Highlight des Abends: Ähnlich wie in der beliebten TV-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ durften fünf Start-ups (BRC Solar, INERATEC, Nexol, thingsTHINKING, Usertimes) Thelen und seinen Jurykollegen ihre Produkte präsentieren. Am Ende überzeugte KIT-Ausgründung INERATEC, ganz knapp vor BRC Solar. Lockeres Networking rundete den erfolgreichen Abend am KIT ab. Und für Thelen war es scheinbar nicht der letzte Besuch in der Fächerstadt. „Ich liebe Technologie, und das KIT ist hier eine der führenden Universitäten in Deutschland. Wir werden in den nächsten Wochen mit einigen Start-ups weitergehende Gespräche führen“. Bis bald, Frank! Wir freuen uns.

Impressionen 94. Gründergrillen

Gemeinsam mit dem Partner dem CyberForum hat die KIT-Günderschmiede das 94. Gründergrillen als großes Sommerfest am CIE auf dem Campus Süd gefeiert und damit die diesjährige Sommerpause eingeläutet. Zuvor fand das beliebt Format TeamUp vom CyberForum statt, das mit knapp 60 Teilnehmern, zehn freien Pitches und einem Impulsvortrag von Michael Emaschow ein voller Erfolg war. Nach zwei Monaten Pause geht es am 18. Oktober mit dem Gründergrillen wieder weiter. Euch einen schönen Sommer – wir sehen uns im Herbst 2018 am CIE!

Die Teams des upCAT#6

Diese vier Teams aus Studierenden sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des KIT arbeiten in dem 12-wöchigen Intensivprogramm an ihrer Idee.

Übersicht der Teams: upCAT Demo Day

POS Food Recognition
Team: Felix Schweikardt und Julian Herrmann

Gruppe_Felix_JulianKurzbeschreibung der Geschäftsidee:
Wir bieten Mensen und Betriebsrestaurants durch die Automatisierung des Kassiervorgangs eine risikofreie und unkomplizierte Effizienzsteigerung. Ziel hierbei ist es, das Tablett beim Kassiervorgang optisch zu erfassen und damit die Mahlzeitenwahl des Kundens mithilfe von Machine Learning Algorithmen auszuwerten. Hiermit können die Wartezeiten und Kosten an Kassen erheblich gesenkt werden.

Weiterlesen

1 2 3 8