Home » Allgemein » Hintergrund » KIT-Gründerschmiede präsentiert sich bei Startup Village 2018 in Moskau

KIT-Gründerschmiede präsentiert sich bei Startup Village 2018 in Moskau

Startup Village 2018Das Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus Moskau hat für die diesjährige Startup Village, die größte Startup-Konferenz in Russland und den GUS-Staaten für Technologieunternehmer, eine deutsche Delegation nach Moskau eingeladen. Eine der dort vertretenen deutschen Wissenschaftseinrichtungen war das Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Hierfür hat Thomas Neumann auf dem Kongress den Bereich „Gründen am KIT“ sowie das Projekt KIT-Gründerschmiede vorgestellt. Darüber hinaus bot die Reise die Möglichkeit, sich mit den dortigen Verantwortlichen sowie wichtigen Investoren auszutauschen und Einblicke in die hiesige Start-up Szene zu gewinnen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>