Gründer des Monats Juli: GoSilico GmbH

gosilico_Logo_229x71Das KIT-Spin-off GoSilico entwickelt eine Software zur computergestützten Prozessentwicklung in der Biopharma-Branche. Mithilfe ihrer Simulations-Technologie können Unternehmen Experimente innerhalb weniger Sekunden auf dem Rechner abbilden. Wir haben die Gründer der GoSilico GmbH im Interview zu der Idee, der Gründungszeit und den Zukunftsaussichten befragt.

Das Gründerteam von GoSilico: Prof. Dr. Jürgen Hubbuch, Dr. Teresa Beck, Dr. Tobias Hahn und Dr. Thiemo Huuk (v. l. n. r.)

Weiterlesen

Gründer des Monats November: INDMATEC GmbH

Das Unternehmen INDMATEC GmbH hat sich auf den 3D-Druck für Hochleistungspolymere und die dazugehörigen Materialien spezialisiert. Mit ihrer patentierten Technologie sind sie Vorreiter in der 3D-Fertigungstechnik nach dem Prinzip der Schmelzschichtung „Fused Filament Fabrication“ (FFF) in Kombination mit dem Hochleistungspolymer Polyetheretherketon, kurz PEEK. Das Material ist vor allem für die Automobil-, Maschinenbau-, Elektrotechnik- und Halbleiterindustrie attraktiv. Wir haben das Team von INDMATEC im Interview zu der Idee, der Gründungszeit und den Zukunftsaussichten befragt.

Team von INDMATEC

Team von INDMATEC

Weiterlesen

Gründer des Monats Oktober: enspire UG / sunsteps.org

Sunsteps_Logo_180Das Unternehmen enspire UG unterstützt mit seiner Plattform sunsteps.org soziale Projekte. Bei einem Einkauf bei den zahlreichen Partnershops von Sunsteps, wie beispielsweise Amazon, Zalando oder Thalia, gehen bis zu 12% der Einkaufssumme an das ausgewählte soziale Projekt – mit nur einem Klick und ohne großen Aufwand. Es gibt keinen Haken und der Kunde zahlt keinen Cent extra. Das Gründerteam von Sunsteps möchte die Welt ein bisschen besser machen, indem jeder soziale Projekte jeden Tag ohne große Umstände unterstützen kann. Wir haben Maximilian Brandenburger von sunsteps.org im Interview zu der Idee, der Gründungszeit und den Zukunftsaussichten befragt.

SONY DSC

Maximilian Brandenburger von Sunsteps.org

Weiterlesen

Gründer des Monats September: OPASCA GmbH

OPASCA Logo_180Das Unternehmen OPASCA hat sich auf die Entwicklung intelligenter, sensorbasierter Systeme und Lösungen zur Umwelterfassung spezialisiert. Auf Basis eines vielfältigen und flexiblen Plattformkonzepts werden kundenspezifische Lösungen in den Bereichen der Personen- und Objektdetektion für verschiedenste Anwendungsszenarien realisiert. Die Technologie findet primär im Bereich der Strahlentherapie Verwendung. Im Vordergrund stehen dabei das Wohlbefinden der Patienten und die Unterstützung des Fachpersonals. Wir haben das Team von OPASCA im Interview zu der Idee, der Gründungszeit und den Zukunftsaussichten befragt.

Gründerteam von OPASCA: Dr. Timo Machmer, Steffen Liebscher und Dr. Alexej Swerdlow

Gründerteam von OPASCA: Dr. Timo Machmer, Steffen Liebscher und Dr. Alexej Swerdlow

Weiterlesen

Gründer des Monats August: LehrWerk UG

Logo LehrWerk UGDas Unternehmen LehrWerk UG bietet Lehrmaterialien für Tüftler in Form von Baukästen für Schulen, Ausbildungsstätten, Hochschulen und für zu Hause an. Das Ziel der zwei Gründer Jonas Fuchs und Benedict Jux ist es, komplexe Systeme spielerisch erfassbar zu machen, um so technisches Grundwissen leichter und schneller zu vermitteln. Die entwickelten Baukästen schaffen mit der direkten Interaktion durch Berühren und Zusammenbauen von Teilen technisches Verständnis, das oft beim Berufseinstieg fehlt. Wir haben das Team von LehrWerk im Interview zu der Idee, der Gründungszeit und den Zukunftsaussichten befragt.

Team von LehrWerk: Jonas Fuchs und Benedict Jux

Team von LehrWerk: Jonas Fuchs und Benedict Jux

Weiterlesen

1 2